Wir können über alles sprechen – und tun es auch.

"In der Coaching-Zeit kann ich mich intensiv um die Anliegen einzelner Schüler kümmern." A. Stewart

Bei uns führen alle SchülerInnen individuelle Coaching-Gespräche, in denen sie unter vier Augen mit einer Lehrkraft über ihre Lernfortschritte und Ziele, aber auch über Sorgen oder Schwächen reden.

Gesprächsführung, Reflexion, Einschätzung und Zielsetzung obliegt den Schülern, die Lehrkraft ergänzt, gibt ein Feedback und unterstützt durch Vorschläge.

Die Coaching-Gespräche finden einmal wöchentlich statt und werden schriftlich festgehalten. So hat man die Entwicklung stets vor Augen und kann sich auf vorhergegangene Ziele und Inhalte beziehen.